willkommen

Sehr geehrte Bauherrin,
sehr geehrter Bauherr,
sehr geehrte Immobilieninvestoren,


Der Problempartner "Bauträger" ?

Die Bauträgerpolitik der Nachwendezeit mit ihrem bis zu 25%-Zuschlag auf den reellen Marktwert zeigt in den letzten Monaten in vielerlei Hinsicht ihre Wirkung. Zum einen in den Leerständen und somit in der Unrentabilität von Investitionswohnraum wie aber auch im Mi▀management des Bauträgers selbst, der es von Anfang an nicht gelernt hat, mit den üblichen, immer knapp bemessenen, Mitteln haushalten zu müssen. Konkurse, Bauverzögerungen bis hin zu wirtschaftlicher Not des Einzelnen sind das Ergebnis. Täglich lesen wir und Sie hierüber in den Zeitungen und der Fachpresse. Grundsätzlich ist der Bauträger jedoch ein wichtiges Glied im additiven Wohnungsbau. Wer sonst sollte Wohngebiete, Mehrfamilienhäuser und Reihenhäuser entwickeln und vorplanen, vorfinanzieren und ausführen? Der Privatmann oder Investor als Initiator ist mit solchen Aufgaben überfordert.


Die WERK-STADT ...

Jahrelang waren wir für Bauträger und Investoren als Projektentwickler und Architekten tätig. Mit Ernsthaftigkeit und eisernem Willen erlangten wir im Wohnungsbau wie auch im Kommunalwesen sehr große Fachkompetenz.
Als die Misere im Bauträgerwesen jedoch um sich griff und deren Folgen und Problem klar absehbar waren, waren es nicht zuletzt die Architekten, welche dies als erstes zu spüren bekamen. Die Entscheidung zur Gründung einer Projekt- und Bauentwicklungsgesellschaft mit den Schwerpunkten Hochbau und Städtebau war gefaßt, und nach erfolgreichem Abschluß unseres Erstprojektes (Eco-Max in Dresden-Kleinzschachwitz, siehe Fotos) war der Startschuß zur Gründung der Werk-Stadt Sax + Collegen, Bau- und Stadtentwicklungsgesellschaft mbH, mit ihren Niederlassungen in Dresden und Ludwigsburg sowie deren Hauptsitz in Heilbronn gegeben.


Projekt ...

Inzwischen ist unser zweites (jetzt schon etwas größeres) Objekt in Dresden-Laubegast fast fertiggestellt. Die Übergabe an die zukünftigen Eigentümer der Reihenhäuser erfolgt Anfang September 1998. Die Außenanlagen werden vegetationsgerecht im Oktober fertiggestellt sein. Vom Tag des Grundstücksankaufs bis zur Übergabe an die Käufer sind nur 13 Monate vergangen. Die Bauzeit selbst betrug nur 8,5 Monate.


Das Ergebnis unserer Bauvorhaben läßt sich sehen, zeichnet auch die Stadt Dresden beide Bauvorhaben als vorbildlich aus. Inzwischen werden weitere Projekte in Dresden sowie im mittleren Neckarraum durch uns zur Ausführung vorbereitet. Hierbei legen wir Wert auf erstklassige Lage und handwerklich perfekte, solide Ausführung. So wählen wir unsere Partner zur Realisierung sehr sorgfältig aus, prüfen nicht nur das Bauland selbst, sondern auch das Umfeld, dessen landschaftliche Einbindung sowie der durchweg hohe Anspruch an Architektur, für die wir uns selbst verantwortlich zeigen. Vorgegebene Normen zu unterbieten ist für uns selbstverständlich. So unterschreiten alle unsere Gebäude z. B. die Wärmeschutzverordnung um mindestens 25%.


Die Investition ...

Deshalb stützt sich die Rentabilität unserer Immobilien nicht nur auf die staatlichen Förderungen, sondern hauptsächlich auf zukünftigen Wertzuwachs, eben durch Lage und Qualität und niedrige Unterhaltskosten bei Einsparung von Energie oder natürlichen Resourcen.

Auf einem zunehmend normalisierten Immobilienmarkt haben wir durch unsere Erfahrung und durch die abgeschlossenen Projekte solide Referenzen und nicht zuletzt auch zufriedene Kunden vorzuweisen.


Unsere Tätigkeit als Architekten und Projektentwickler schulte uns, fehlerlose, funktionale sowie anspruchsvolle Gebäude zu erstellen. Für unsere Investoren, für die nicht nur die Lage und Werthaltigkeit eines Bauwerks kaufentscheidend ist, sondern auch Vorvermietung, präzise Kauf- und Bauverträge, aussagekräftige Informationsunterlagen sowie lückenlose planerische und technische Betreuung durch unsere Mitarbeiter waren und sind Garant für Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

Daran lassen wir uns messen!

Wir wünschen Ihnen nun viel Freude beim Studium unserer Web-Side, in der Sie die aktuellsten Bautenstände sowie Informationen zu den derzeit durchgeführten Bauvorhaben erhalten können. Sollten Sie nach diesen ersten Informationen sich für uns oder unsere Projekte näher interessieren, bitten wir Sie, über die vorbereiteten E-Mail-Formular oder telefonisch sich mit uns in Verbindung zu setzen. Gerne laden wir Sie zu einem Besuch in unser Musterhaus bzw. in die fertiggestellte Wohnanlage ein.

Hochachtungsvoll!

Markus Sax - Geschäftsführer -